FANDOM


Wormwood 15
Die Dosen auf dem Markt plötzlich mit Etiketten. Ich glaube nicht, dass es war, weil sie lief aus Papier.
Weiter zum Quellen sind unvollständig, nicht vorhanden oder unzuverlässig. Sie können helfen, die Chernobyl Wiki durch Verbesserung erweiterung es.


[RU: лучевая болезнь], [EN: Radiation Sickness]

Strahlenkrankheit ist ein Leiden, das von einer starken Dosis von Radionukliden in den Körper verursacht wird.]

FeststellungEdit

Abhängig von der Art der Strahlenkrankheit, kann es leicht oder extrem schwierig sein, die von Ärzten zu erfassen.

Wenn verschluckt oder eingeatmetEdit

Wenn eine Person ratioacive Material Verschlucken oder radioaktive Partikel eingeatmet, ist es relativ leicht zu bemerken, aber es ist auch viel mehr mühsam zu behandeln. Die Person wird in großer Gefahr zu sterben, und dies in der Regel tritt auf, wenn die Dosierung um 400 Röntgen oder 300 RAD (Radiation erworbene Dose). Nach etwa zwei Tagen Haarausfall, Schwäche, Krämpfe und Erbrechen auftreten wird, und von hier aus jeden Fall variiert abhängig von der Person. Ein Feuerwehrmann, der sich zunächst auf den brennenden Reaktor geschickt erhielt Röntgen 1600 (das Vierfache der normalen letale Dosis) und seine Haut degeneriert furchtbar, so sehr, dass ein Problem in seinem Bettzeug oder einer weichen Bürste vom Fingernagel ein Arzt würde ihn bluten.

Absorbiert durch die HautEdit

Dies ist zunächst die dificult zu diagnostizieren, weil die Symptome sind Müdigkeit ab und Erbrechen, die die Symptome von vielen anderen Erkrankungen, selbst einfache Müdigkeit. Wenn die Person habe nur eine milde Dosis werden diese Symptome nach der ein paar Wochen verschwinden, aber es ist üblich, dass später im Leben, auch in ein paar Jahren, die Person wird entweder sterben oder für irgendeine Art von Krebs behandelt werden, am häufigsten Lymphom, Leukämie und Schilddrüsenkrebs. Allerdings, wenn die Person in einem Gebiet mit einer starken Konzentration von Beta-Strahlung bestimmt werden kann, weil eine Reihe von Burn-ähnliche Läsionen wird knapp unter der Oberfläche der Haut, wo die Beta-Teilchen selbst eingebettet erscheinen werden.

VorbeugungEdit

Chernobyl 44
Wenn eine Person in eine bestrahlte Fläche, es gibt ein paar Dinge, die er tun kann, um Strahlung Absorption zu vermeiden:
  1. Tragen Sie eine Gasmaske. Dies wird alpha-und beta-Strahlung Partikel in der Lunge und Kehle zu halten.
  2. Tragen Sie einen mit Blei ausgekleideten Anzug. Strahlenanzüge sind im Handel erhältlich und wird Strahlungsabsorption in leichter bis mäßig verseuchten Gebieten zu stoppen.
  3. Verbrauchen Kalium-Jod. Dies wird seine Schilddrüse, die eines der Organe meisten suspekt Strahlungsabsorption zu schützen. Allerdings muss darauf geachtet werden, wenn dies zu tun, da zu viel ist giftig. Wenn es in flüssiger Form kommt, sollte er zwei Tropfen in ein 8-Unzen Glas legen, umrühren und trinken. Wenn es in Tablettenform geht, sollte er zwei Tabletten in einem 8-Unzen Glas auflösen und trinken.
  4. Tragen Sie ein Dosimeter. Selbst die einfachsten dieser Geräte kann sein Leben retten. Die am einfachsten zu bedienen ist ein kleines gelbes Objekt mit abgerundeten Ecken und einem Bildschirm; sobald es beginnt zu piepen, ist es Zeit, die Gegend zu verlassen.
  5. Wodka trinken. Dies sollte nach wagen in einem bestrahlten Gebiet durchgeführt werden. Es wird sein Körper zu spülen sauber von Radionukliden, sollte aber nicht mehr aus offensichtlichen Gründen getrunken werden und ist nach der Tat nur wirksam.

Genetische DefekteEdit

Nach Tschernobyl wurden die Kinder von Eltern, die Liquidatoren, Soldaten oder Evakuierten waren geboren meist tot geboren oder mit störenden und tragische Missbildungen geboren. Eine häufige Erkrankung ist eine Erkrankung, die als "Tschernobyl-AIDS", was bedeutet, dass das betroffene Kind hat eine abnorme oder ungesund Immunsystem. Viele Kinder haben oft offensichtlicher Missbildungen als gut.

Evakuierte KinderEdit

Chernobyl 8

Kinder mit Krebs in einem Kiewer Krankenhaus.

Nach dem Unfall hätte Kinder, die von kontaminierten Zonen evakuiert wurden häufig an Krebs erkranken in irgendeiner Form, meist Leukämie oder Schilddrüsenkrebs. Tausende Kinder starben an dieser oder an Komplikationen in den ersten Jahren nach dem Unfall stehen.

FotoatelierEdit

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.